Hans J.K. Flöel

Richtig Brennholz machen

Vom Baum zur Feuerstelle: Sägen, Hacken, Spalten, Lagern, Trocknen, Verbrennen

5. Auflage 2014
77 Seiten m. vielen farb. Abb.
14,6 cm × 21 cm
Broschur m. Fadenheftung
ISBN 978-3-936896-36-7

 10,95

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Blättern, Ansehen und Hineinlesen auf book2look

Logo book2look

Angesichts steigender Erdöl- und Gaspreise wird das Heizen mit Holz heute wieder zunehmend beliebt, zumal der älteste Brennstoff der Menschheit als nachwachsender Rohstoff auch den Wunsch nach größerer Unabhängigkeit befriedigen kann. So wächst die Zahl der Öfen, Kachelöfen und Kamine in neuen wie in alten Wohnhäusern stetig.
Sägen, Hacken, Spalten, Lagern, Trocknen, Verbrennen: In diesem Ratgeber wird vom Fällen bis zum richtigen Feuern kompetent und praxisnah beschrieben, welche Holzarten, Arbeitstechniken und Werkzeuge am besten geeignet sind, um den Brennstoff für das Holzfeuer zuhause kräfte- und zeitsparend selbst aufzubereiten. Denn selbstgemacht – und das richtig – schafft die Brennholzgewinnung nicht nur Freude am Tun, sondern spart auch spürbar Energiekosten.

Der Autor

Hans Flöel (†), hier in seinem 60 ha großen Wald, den er 1981 in New Brunswick, Ostkanada, erworben hat, ist gelernter Verlagskaufmann und lebt heute hauptsächlich in Hamburg. Dank seines Großvaters ist er seit frühester Jugend Natur- und Holzfreund und ein Hobby-Holzwerker (auch in Sachen Brennholzmachen) mit reicher praktischer Erfahrung.

Zum Download:

InhaltsVz-367  PresseInfo-367  Cover-Bild-367

Blättern, Ansehen und Hineinlesen auf book2look

Logo book2look