Claudia Lorenz-Ladener

Dörren: Aroma pur

4. Auflage 2021
126 Seiten m. vielen farb. Abb.
17 cm × 24 cm
Hardcover
ISBN 978-3-936896-99-2

 17,95

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Blättern, Ansehen und Hineinlesen auf book2look

Logo book2look

Alle Basics und viele einfache Rezepte für Chips, Obstleder, Dörrbrot und Cracker, Gemüsepulver, Jerky und mehr.

In den letzten Jahren wurde die uralte Methode des Haltbarmachens von Gemüse, Früchten, Pilzen und Kräutern von Menschen wiederentdeckt, die ihre Gartenernte so konservieren möchten, dass von den wertvollen Inhaltsstoffen möglichst viele erhalten bleiben. Zunehmend wird sie aber auch von all jenen genutzt, die hohe Ansprüche an ihre tagtäglichen Lebensmittel stellen und deshalb am liebsten Vieles selbst in die Hand nehmen möchten und gerne dabei auch etwas experimentierfreudig sind.

Neben dem traditionellen Haltbarmachen von Obst und Gemüse können auch gesundes Brot, Fladen, Kekse, Pizzaböden, gehaltvolle Fruchtriegel, knackige Gemüsechips und aromatisches Obstleder in Rohkostqualität im Dörrgerät oder Backofen und manchmal sogar einfach an der Luft hergestellt
werden. Und Trockenfleisch, in Form von Jerkys, wird heute nicht mehr nur bei Trekkingtouren geschätzt, sondern ist als eiweißreicher, fett- und kohlenhydratarmer Snack auch im Büro oder vor dem Fernseher eine feine Knabberei.

Die Autorin beschreibt in diesem Buch detailliert und anhand vieler Fotos, was es beim Dörren zu beachten gilt, um die Qualität der Lebensmittel bestmöglich zu erhalten, das Aroma zu konzentrieren und das Getrocknete zum besonderen Geschmackserlebnis werden zu lassen. Sie gibt viele Hinweise und Tipps aus eigener Erfahrung. Die 120 Rezepte sind so gehalten, dass mit wenigen weiteren Zutaten Köstliches und Gesundes für die Vorratskammer leicht gelingt.

Video „Dörren“ zeigen

Inhalts-Vz-992   PresseInfo-992   Cover-Bild-992

Blättern, Ansehen und Hineinlesen auf book2look

Logo book2look