Claudia Lorenz-Ladener

Naturkeller

Neubau und Umbau von Räumen zur Frischlagerung von Obst und Gemüse

15. Auflage 2016
139 Seiten m. vielen farb. Abb.
17 cm × 24 cm
gebunden
ISBN 978-3-936896-55-8

 19,90 inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Blättern, Ansehen und Hineinlesen auf book2look

Logo book2look

Kühlen ohne Strom: Die Keller in den meisten Wohnhäusern sind heute zu warm und zu trocken, um Obst und Gemüse frischhalten zu können. Einen Ausweg bietet der richtig angelegte Naturkeller. In diesem Buch wird nicht nur ausführlich und anhand vieler Beispiele beschrieben, wie Keller mit Naturkühlung gebaut sein müssen, sondern auch, wie aus einem zu warmen und zu trockenen Hauskeller nachträglich ein für die Obst- und Gemüselagerung geeigneter Überwinterungsort entstehen kann, der sich zudem auch als Weinkeller nutzen lässt. Ebenfalls wird gezeigt, wie mit zum Teil sehr einfachen Maßnahmen freistehende Naturkeller selbst gebaut werden können.

Mit einer Übersicht über die Klimabedingungen für eine erfolgreiche Frischlagerung und die Haltbarkeitsgrenzen der einzelnen Gemüse- und Obstarten.

»Ein Buch, das detailliert und leicht verständlich das notwendige Wissen für Planung und Bau von naturgekühlten Lagerräumen im Haus oder Freiland vermittelt.« (AIT – Architektur, Innenausbau, Technischer Ausbau)

» … Eine gelungene Kombination von praktischem Ratgeber (mit Bauanleitungen) und theoretischer Fundierung.« (ekz-Informationsdienst)

Die Autorin

Dipl.-Ing. Claudia Lorenz-Ladener studierte Architektur und ist heute Geschäftsführerin in einem Fachverlag.

Zum Download:

InhaltsVz-558  PresseInfo-558  Cover-Bild-558

Blättern, Ansehen und Hineinlesen auf book2look

Logo book2look