Renaud de Looze

Urin – Flüssiges Gold für den Garten


1.2.2020

1. Auflage 2020
93 Seiten
17 cm × 24 cm
ISBN 978-3-947021-14-7

 14,95

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

In diesem Buch wird detailliert beschrieben, wie Urin – das flüssige Gold – recycelt und im Hobbygarten wie auch in der Landwirtschaft als natürlicher Dünger genutzt werden kann.
Urin ist eine kostenlose Ressource, reich an Stickstoff und Mineralsalzen, die für den Pflanzenanbau und die biologische Vielfalt von großem Nutzen ist. Die Verwendung von Urin als Dünger im Garten spart darüber hinaus teures Trinkwasser bei der Toilettenspülung.
Der Autor gibt genaue Hinweise zu den Mengen und den zeitlichen Ab­läufen, um Gemüse sowie Zier- und Topfpflanzen im Garten mit Urin zu düngen. Er beschreibt, wie Urin und Kompost vorteilhaft kombiniert werden können, und geht auf die Dosierung für unterschiedliche Ausbringungsformen ein. Darüber hinaus werden auch landwirtschaftlich relevante Fragen wie der rechtliche Status und der agrarische Wert von Urin als Dünger detailliert beantwortet, sowie Lösungen für das Problem einer Düngung mit kochsalzbelastetem Urin für die Pflanzengesundheit und die Umwelt gezeigt.

Mit diesem praktischen Handbuch erhalten alle, die ihren Garten umweltfreundlich und hochproduktiv bewirtschaften möchten, detaillierte In­for­ma­tio­nen, um eine großartige Ressource erfolgreich nutzen zu können.

 

 

Der Autor

Renaud de Looze studierte an der polytechnischen Universität in Brüssel Agrarwissenschaften. 1995 gründete er die Baumschule „Palmeraie des Alpes“ in Frankreich. Seit dieser Zeit beschäftigt er sich mit Nahrungskreisläufen in Ökosystemen und experimentiert mit nachhaltigen Recyclingtechniken. Dieses Buch ist das Ergebnis seiner Untersuchungen über die Eignung von organischen Abfällen und Abwässern als flüssige Bio-Düngemittel in Garten und Landwirtschaft.
Mit Original-Illustrationen des Cartoonisten Avoine, dessen Zeichnungen in französischen und internationalen Zeitschriften zu finden sind.

InhaltsVz1-123   PresseInfo-147   Cover-Bild-147